EventENTRA
BLIND DATE MIT DEM LEBEN – Tag der Transformation
Samstag, 25. Feb 23
Erlebe einen Tag voller Emotionen und Gefühle. Erlebe einen Event, wie du dies so noch nie zuvor erlebt hast.

Der Main-Speaker Marco Lehmann ist erfolgreicher Life-Coach, Ausbildner und Autor und erzählt dir aus seinem Leben und wie er trotz all den Widrigkeiten in der Vergangenheit den Weg in ein erfülltes Leben gefunden hat. Er wird aber nicht nur sprechen, sondern lässt dich die Erfahrung aus über 10 Jahren Persönlichkeitsentwicklung mittels transformierender Übungen gleich selbst spüren.

Ergänzt wird Marco durch die Bewusstseins-Trainerin Katiuscia Di Marino, welche dich mit ihrem Background aus Hypnose und mentalen Techniken zu begeistern weiss. Sie führt dich an diesem Tag dank ihrer Erfahrung sanft und direkt einen grossen Schritt näher zu deinem wahren Kern.

Als weiteres Highlight des Tages wird dich der deutsche Meditationstrainer Maksim Klasanovic mit auf eine Reise in eines der härtesten Gefängnisse Thailand's nehmen, wo er selbst über 8 Jahre eingesessen hat. Neben tiefgreifenden Geschichten wird er dir auch Techniken zeigen, mit welchen er es selbst geschafft hat, die Hölle Thailands zu überstehen. Ganz bestimmt auch eine Bereicherung für dein Leben.

Als weiteren Speaker konnte mit Marcel Arnold, ein interessanter Mensch aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung, dazu gewonnen werden. Als ehemaliger Leistungssportler konnte er selbst viel Erfahrungen zum Thema Gesundheit, Ernährung und Fitness sammeln, welche er seit 2006 an seine Kunden weitergibt. Am BLIND DATE wird mit spannenden Beispielen und Erfahrungsberichten aufgezeigt, warum ein gesunder und vitaler Körper für ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein glückliches Leben so wichtig ist.

Durch den Tag führen Tamara Lehmann, selbst Coach und Mentorin, und die deutsche Band BERGE, welche mit ihren Balladen und Songs das Blut der Besucher in Wallung bringen werden.

Bist du bereit für Dein persönliches Date mit deinem eigenen Leben?
Wann?

Samstag, 25. Februar 2023
Türöffnung: 08.30 Uhr
Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 17.30 Uhr

Wo?

ENTRA / KK Zürisee

Infos
Veranstalter

Das ENTRA befindet sich direkt neben der Altstadt von Rapperswil und ist sowohl mit dem öffentlichen Verkehr als auch mit dem Auto problemlos und rasch zu erreichen. 

Der Bahnhof ist nur 7 Gehminuten entfernt – unser sicheres, grosszügiges Parkhaus besitzt 180 kostenpflichtige Parkplätze sowie über 30 Abstellplätze für Motorräder. In der unmittelbaren Umgebung stehen weitere 900 öffentliche Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrtsplan ENTRA

Nützliche Informationen

ÖV

Das ENTRA befindet sich 7 Gehminuten vom Bahnhof Rapperswil entfernt.

Im Umkreis von 120m befinden sich die Bushaltestellen Sonnenhof, Glärnischstr. und Cityplatz.





Velo

Gedeckte Abstellplätze für Velos befinden sich im Veloraum mit Eingang ab der Falkenstrasse, links des Haupteingangs zur Eventlocation.

Auto & Motorrad

Indoor Parking & Gebühren

Unser Parkhaus (Nr. 20) ist 24h offen, öffentlich und schrankenfrei. Nach 20 Gratis-Minuten bezahlst Du tagsüber 2.- pro Stunde, nachts und sonntags 1.- pro Stunde.


Selbstverständlich stehen auch Parkplätze für Behinderte, E-Ladestationen und über 30 Abstellplätze für Motorräder zur Verfügung. Unsere 180 Parkplätze sind bis zu 2.80m breit, zulässige Fahrzeughöhe: 2.30m.
Merk' Dir Dein Autokennzeichen!

Weitere Parking-Möglichkeiten in nächster Umgebung

Parkhaus AlbuVille P9 (100 Plätze)
Parkhaus Schanz P3 (78 Plätze)
Parkhaus Sonnenhof P4 (330 Plätze)
Parkhaus Manor P5 (250 Plätze)
Parkplatz Teuchelweiherwiese P6 (150 Plätze)

Taxi

Falls Du für den Weg zu uns ein Taxi benutzen möchtest, empfehlen wir, es im Voraus zu bestellen. Es gibt leider keine Standplätze am Bahnhof.

Hier unsere lokalen Taxiunternehmen:

  • Taxi Fritschi: 055 212 80 41 | Hier Taxi buchen
  • Hallo Taxi: 079 200 18 00 | Hier Taxi buchen
  • Jona-Taxi: 079 200 59 43
  • Taxi Lang: 078 727 22 22
  • Onkel Otto's Taxi: 079 575 00 22
  • Rosen Taxi: 055 214 21 21

Flughafen Zürich (ZRH)

Die Reise vom Flughafen nach Rapperswil dauert mit dem Zug zwischen 53 und 58 Min. Meistens musst Du einmal umsteigen. Mit dem Auto/Taxi dauert es mindestens 45 Min. In den Stosszeiten kann es auch wesentlich länger dauern (bis zu 2h!).

Barrierefreiheit

Das ENTRA ist barrierefrei und auf unseren Rollstuhlplätzen hast Du eine perfekte Sicht auf die Bühne. Parkplätze für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer befinden sich in unserem Parking.

Buche Deine Tickets für Rollstuhlplätze im Saal (Parkett oder Galerie) über den jeweiligen Veranstalter oder über uns.

Damit Du Dich bei uns schnell und gut zurechtfindest, haben wir weitere Informationen für Dich zusammengestellt.

Garderobe

Wir bieten an allen öffentlichen Veranstaltungen eine Garderobe an. Bitte beachte die Informationen bezüglich verbotener Gegenstände. Für den Verlust von Wertgegenständen übernehmen wir keine Haftung.

Tiere/Verbotene Gegenstände

Bitte berücksichtige, dass Tiere und folgende Gegenstände bei öffentlichen Veranstaltungen nicht in die Veranstaltungsräume im ENTRA mitgenommen werden dürfen:

  • Taschen, Mappen, Rucksäcke und Koffer grösser als A4 (21 x 30 cm)
  • PET-Behälter, Dosen, Glasflaschen, Tetrapackungen und andere, ähnliche Behältnisse
  • Speisen aller Art
  • Schirme und Fahnenstangen
  • Waffen (z.B. Messer, Schlag-, Stich- und Schussfeuerwaffen, Tränengas, Pfefferspray)
  • Gashörner, Lampen, Laserpointer, Feuerwerk jeglicher Art
  • Sportgeräte wie Kickboards, Skateboards, Rollschuhe, Fahrräder, u.ä..
  • Kinderwagen
  • Professionelle Fotokameras, GoPro's, Videokameras und Aufnahmegeräte
  • Computer und Tablets
  • Selfie-Sticks

Diese Liste ist nicht abschliessend und kann vom jeweiligen Veranstalter ergänzt werden.

Fundgegenstände

Falls Du im ENTRA einen Gegenstand verloren hast, kannst Du Dich gerne direkt bei uns melden. Entweder auf logistik@entra-rapperswil.ch oder +41 55 222 70 20.

Das Telefon wird während folgenden Öffnungszeiten bedient:
Montag bis Freitag von 08.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr.

Können die Besitzer innerhalb von vier Wochen nicht ausfindig gemacht werden, gehen Fundgegenstände an den Polizeidienst Rapperswil-Jona:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen